Ein heftiger Knall erschütterte die Kryptowelt. Das spiegelt sich an den derzeitigen starken Kursabfällen wieder.
In China werden Kryptowährungen reguliert, in dem ICOs für illegal erklärt wurden. In wie weit sich Kryptowährungregulierungen auch in anderen Ländern umgesetzt werden, ist fraglich.

Fakt ist, dass China einer zu starken Entwertung ihrer jetzigen Währung befürchtet hat und daher nun reguliert.
Eine weitere Frage wäre, ob chinesische Investoren auf ausländische Briefkastenfirmen ausweichen werden.

 

BLOGFU$ION

teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden!